FRISCH AUS DER QUELLE  
HOLZINGER FORELLE®

 
  • Deutsch
  • Deutsch

Interne Audits

... werden risikoorientiert durchgeführt, um bestimmte Betriebsbereiche, Produktgruppen oder Prozesse, wie etwa Filetierung, Verpackung oder Logistik, einer Vor-Ort-Analyse unter theoretischen, sowie praktischen Gesichtspunkten zu unterziehen.

Interne Systemaudits werden stets von unabhängigen, externen Experten durchgeführt!

 

 

  

Für das Qualitätsmanagementsystem zuständige Personen kontrollieren dabei, unabhängig von geplanten externen Audits, qualitätsbeeinflussende Punkte und Prozessschritte auf Sicherheit, -legalität und -qualität.

 

Weichen praktische Arbeitsabläufe von den theoretische festgelegten Abläufen ab, werden sie durch gezielte Adaptierung und Korrekturmaßnahmen wieder in Gleichklang gebracht.

 

Interne Audits werden auch nach Feststellung von Abweichungen oder Produktfehlern durchgeführt, um durch eine genaue Analyse aufgetretene Fehler zukünftig vermeiden zu können.

 

Alle festgestellten Abweichungen und sämtliche ergriffene und durchgeführte Korrekturmaßnahmen werden transparent dokumentiert und dienen als Nachweis für die kontinuierliche Qualitätsverbesserung und Weiterentwicklung des QM-Systems!

 

Die freiwillige "Verpflichtung" zur kontinuierlichen Verbesserung des QM-Systems, der Produkte und Prozesse, ist die primäre Triebfeder für alle betrieblichen Entwicklungs-, Innovations- und Investitionsmaßnahmen in unserem Unternehmen!