FRISCH AUS DER QUELLE  
HOLZINGER FORELLE®

 
  • Deutsch
  • Deutsch

Der "EU-Stempel"

Die Veterinär-Kontrollnummer ist eine vorgeschriebene Deklaration der Produktionsstätte, die EU-weit auf allen Produkten tierischer Herkunft zu finden ist. Die Veterinärkontroll-Nummer ist der wesentliche Bestandteil des Genusstauglichkeitskennzeichens.

Diese eindeutige Nummer ist auf jedem Milch-, Fleisch- und Fischprodukt zu finden und soll Konsumenten und Verbraucherschutzbehörden zur Herkunftsfeststellung dienen.

 

Diese Kennzeichnung ist nicht primär für den Endverbraucher, sondern für die Überwachungsbehörden und Handelspartner gedacht. Trotzdem ist sie für den interessierten Konsumenten eine gute Hilfestellung, um Produkte auch wirklich vom bevorzugten Betrieb oder Hersteller des Vetrauens zu erwerben!

 

Sämtliche Lebendfische, die in unserem EU-Schlachthof verarbeitet werden, unterliegen der sog. "Lebendtierbeschau" und alle Fertigwaren der sog. "Schlachttierbeschau" durch das Veterinäramt. Die Veterinärkontrolle garantiert höchste Qualität der eingesetzten Rohstoffe, die Einhaltung aller Hygienevorschriften und eine "Gute-Herstellungspraxis"! 

 

 


Es wird ausschließlich "beschaute" Ware für die Verarbeitung verwendet und an unsere Kunden ausgeliefert!