FRISCH AUS DER QUELLE  
HOLZINGER FORELLE®

 
  • Deutsch
  • Deutsch

Presseberichte

2015 - HEUTE vor 35 Jahren
Nov. 1980

Zeitungsartikel im Volksblatt über die Fischzuchtanstalt Holzinger vom November 1980. Damals hat Herr Adolf Holzinger eine moderne technische Aufzuchtanlage für Fischbrütlinge in Betrieb genommen. Die Eigenproduktion betrug damals schon 15 Tonnen Forellen pro Jahr. Gegründet wurde die Fischzuchtanlage in Luckenberg im Jahr 1892. Sie wird nun bereits in der 5. Generation von Familie Holzinger betrieben.

Für den Zeitungsbericht auf das Logo klicken!

 


 


Fisch aus der Region
26.06.2015

Beitrag in der Bezirksrundschau über Fisch aus der Region und unsere neue Kaltwasser-Kreislaufanlage, die mit einer modernen Photovoltaikanlage versehen wurde und einen Großteil der betrieblichen Stromversorgung übernimmt! Die restliche Energie kommt aus CO2-freiem Strom aus Wasserkraft!

 

 


 


Bleib frisch - iss oberösterreichischen Fisch
08.10.2014

Beitrag in den OÖ Nachrichten vom 08.10.2014 über regionalen Fisch aus Oberösterreich!

 

 

 

 


 


NEUES Volksblatt - Das Beste fürs Land
10.04.2014

Als traditioneller oberösterreichischer Lebensmittelproduktionsbetrieb beteiligen wir uns gerne an der aktuellen Kampagne von Agrar-LR Max Hiegelsberger, die unter dem Titel "Das Beste fürs Land kommt aus unserer Hand" läuft!

Die Ernährungs- bzw. Lebensmittelkampagne soll eine Leistungsschau der gesamten Ernährungswirtschaft in Oberösterreich sein.

Durch moderne Qualitätsmanagementsysteme (IFS, ISO, BIO, ASC) stellen wir laufend Produktsicherheit, -legalität, -qualität und Nachhaltigkeit unserer Produkte sicher.

Wir bieten unseren Kunden unter anderem beste regionale Aquakulturprodukte von unseren Fischzuchtpartnerbetrieben aus Oberösterreich (Fischzucht Weinberger, Fischzucht Hartl, Fischzucht Achleitner, Fischzucht Köttl) und von hervorragenden Aquakulturbetrieben aus vielen anderen Bundesländern!

 


 


OÖ Nachrichten - Aschermittwoch
05.03.2014 Aschermittwoch

Beitrag in den OÖ Nachrichten zum Thema Fisch am Aschermittwoch!

Am Aschermittwoch beginnt traditionell die Fastenzeit!

Wir bieten Ihnen mit unserem umfangreichen Frischfisch- und Räucherfischsortiment vielfältigste und vor allem gesunde Genussmöglichkeiten!

 


 


Die Oberösterreicherin
Februar 2014

Beitrag im Magazin "Die Oberösterreicherin" zum Thema "Gutes aus der Region"!

Auf das Cover klicken, um den Beitrag zu lesen.

 

 

 

 

 


 


Bericht ORF Oberösterreich
21.12.2013

Fernsehbeitrag über den Werdegang des Weihnachtskarpfens..

... vom Fischteich bis auf den Teller im Restaurant!

 


 


Genussbuch "Wels-Land"
Juli 2013

Das Genussbuch "Wels-Land" bietet Ihnen eine Übersicht für den täglichen Einkauf regionaler Spezialitäten (Fleisch, Gemüse, Most, Saft usw.) inkl. Frisch- und Räucherfisch von Holzinger Fischverarbeitungs GmbH!

Detailverkauf: MO bis FR, 07:00-12:00 und 13:00-16:00 Uhr

Frisch aus der Quelle Holzinger Forelle - täglich feinster Süßwasserfisch - ganz in Ihrer Nähe!

 

 

 


 


Beitrag in der Bauernzeitung
18.07.2013, Ausgabe 29

Eine gesunde und umweltschonende Alternative zu Meeresfischen sind heimische Fische wie Karpfen, Saiblinge und Forellen...!

 

 

 

 

 


 


Beitrag im Magazin "Frische Momente"
Mai 2013

Beitrag über den "König" der Fische.. den Huchen, oder auch "Donaulachs"! Firma Holzinger bietet seinen Kunden diesen außergewöhnlichen Fisch tagesfrisch an! Ein exquisiter Genuss für Fischliebhaber!

 

 


 


Beitrag in der ÖGZ
24.05.2013, Ausgabe 21

Beitrag von Fa. Kröswang in der ÖGZ Nr. 21 über Frischfisch von Fa. Holzinger Fischverarbeitungs GmbH.

 

 

 

 

 


 


Beitrag in den OÖ Nachrichten
23.02.2013

Beitrag in den Oberösterreichischen Nachrichten über regionale Fischsorten und Bezugsmöglichkeiten von Frischfisch in Oberösterreich!

 

 

 

 

 


 


Beitrag auf der Homepage der Gemeinde Ried im Traunkreis
22.02.2013

Beitrag auf der Homepage der Gemeinde Ried im Traunkreis über regionale Bezugsquellen für Frisch- und Räucherfisch.

 

 

 

 

 


 


Bericht im Fischmagazin (D)
29.03.2012

Link:

http://www.fischmagazin.de/newsartikel-seriennummer-2063-uesterreich+FrischeLieferant+steigert+Umsatz+auf+124+Mio+Euro.htm 


 

weiter lesen

Beitrag in den OÖ Nachrichten
22.04.2011

Beitrag in den OÖ Nachrichten über die heimische Fischzucht und Fischverarbeitung!

 

 


 


Österreichs Fischerei
Nov. / Dez. 2010

Beitrag in der Fachzeitschrift "Österreichs Fischerei": Holzinger Fischverarbeitungs GmbH

 

 

 

 


 


Österreichs Fischerei
Nov. / Dez. 2010

Europäischer Fischereifonds (EFF) - Exkursion des Begleitausschusses an unseren Firmenstandort, mit EU Desk Officer Hanno Lowen. 

 

 

 

 


 


Bericht in der Tips
10.09.2010

Beitrag in der Tips zur regionalen Fischversorgung!

 

 

 

 

 

 


 


Bericht ÖGZ
10.09.2010

Reportage von Fa. Kröswang Frischdienst in der ÖGZ!

 

 

 


 


Bericht OÖ Nachrichten
30.04.2010

Beitrag in den OÖ Nachrichten: Holzinger Fisch mit 20 Prozent Plus
 
 

 



 
 
  


Bericht Neues Volksblatt
22.04.2010

Beitrag im Neuen Volksblatt: Heimischem Fisch gehört die Zukunft
 
 
 



 
  


Bericht Regionews
21.04.2010

Beitrag in den Regionews: Immer öfter - Fisch kommt auf den Tisch
 
 

 

 



 
 
  


Pressekonferenz Eröffnung
21.04.2010

Pressekonferenz mit Landesrat Dr. Josef Stockinger an unserem neuen Produktionsstandort!

Fotos finden Sie unter der Rubrik "Bilder"
 
 

 

 



  


Bericht ORF Oberösterreich
27.03.2010

ORF Oberösterreich - Fernsehbeitrag in Oberösterreich Heute!

Den Beitrag finden Sie unter der Rubrik "Unternehmen", "TV-Bericht"
 
 

 



 
 
  


Nordsee Tablettsets
29.01.2009

Kurzpräsentation der Marke Holzinger Fisch auf den aktuellen Nordsee-Tablettsets!

 

 

 

 

 

 

 


 


Werbung Interspar
17.04.2008

Interspar: Rot-weiß-rote Fischwochen bei Interspar

 

 


 


Ing. K. H. Holzinger zum Forellenritter geschlagen
30.09.1995

Ing. Karl Heinz Holzinger wurde am 30.09.1995 in Frankreich als erster Österreicher zum "Chevalier de la truite" (Forellenritter) geschlagen. Der Orden vom "Ritter der Forelle" wurde bereits 1158 in einer Zeit begründet, in der die französischen Könige noch das alleinige Fischereirecht hatten. Dieses Recht gaben die Herrscher an Ritter weiter. Auch heute noch kann man dem Orden nicht einfach beitreten, sondern wird von diesem ausgewählt. Zum Lesen des Zeitungsartikels einfach die Urkunde anklicken!